Menü

Mobile Instandhaltung - SAP Asset Manager und SAP FIORI

Mobile Instandhaltung: FAQ

Sie fragen, wir liefern die Antworten: Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Einführung Mobiler Instandhaltung wissen wollten.

zur Übersicht

Sind die Fiori Apps heute schon verfügbar oder werden diese individuell entwickelt?

Die SAP hat bereits über 10 000 Fiori Apps im Angebot, wobei 8 000 davon "fiorisiert" und daher eher mit Transaktionen zu vergleichen sind. Manch andere stehen nur für S/4 zur Verfügung. Zur Übersicht über die aktuell verfügbaren Apps können wir folgenden Link empfehlen. Hierin sind die bereits verfügbaren Apps aufgelistet. Viele davon können ähnlich wie Transaktionen an bestimmten Stellen um weitere Felder oder Inhalte erweitert werden. Grundsätzlich sind die Apps aber offen und können auf Ihre Bedürfnisse angespasst werden. Zum aktuellen Zeitpunkt würden wir in den meisten Fällen zu einer Eigenentwicklung raten, um von Grund auf mit einer soliden App zu arbeiten anstatt in vorhandene anzupassen.

Gibt es den Asset Manager auch in Deutsch?

Derzeit plant die SAP, die Unterstützung in deutscher Sprache ab der kommenden Version des SAP Asset Managers (Version 2.0) bereitzustellen. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Roadmap Information handelt.

Ist es korrekt, dass der Support für SAP Workmanager eingestellt werden soll?

Aktuell besitzen die mobilen Applikationen, welche auf der SAP Mobile Platform 3.1 basieren (u.a. SAP Work Manager 6.5), in der Product Availability Matrix (PAM) ein End of Mainstream Maintenance Datum vom 30.11.2022.

Benötigt man für den SAP Fiori einen zusätzlichen Server zum SAP Server?

Man benötigt in der Tat einen Frontend-Server. Es sind allerdings alle möglichen Systemarchitekturen denkbar, z.B. das Auslagern des Frontend-Servers in eine Cloud. Bei Fragen zur Systemarchitektur können wir Sie gerne unterstützen.

Sind Checklisten im SAP Asset Manager ebenso im SAP QM verankert?

Diese Funktionalität ist derzeit (04.2018) noch nicht verfügbar und damit eine Beantwortung der Frage leider nicht möglich.

Ist SAP PM mit SAP Fiori kompatibel?

Fiori ist mit SAP PM, also der Instandhaltung kompatibel.

Ab wann ist mit einem voll funktionsfähigen Asset Manager zu rechnen?

Der SAP Asset Manager ist mit der Version 1.1 für alle Kunden verfügbar (general availability). Die verfügbaren Funktionalitäten entnehmen Sie bitte der Roadmap.

Welche "Middleware" wird für die iOS nativen Apps benötigt?

Die neue Generation der nativen iOS Apps, welche mit dem SAP Cloud Platform SDK for iOS entwickelt wurden, verwenden die SAP Cloud Platform als Integrations- und Erweiterungs-Plattform.

Die Daten, die heute auf Papier erfasst werden, zählen als Rohdaten (Pharmaumfeld) und dürfen nicht vernichtet werden. Wie groß ist das Risiko eines Datenverlusts auf dem iPad ?

Das Risiko geht gegen Null bei einer Online Fiori Lösung. Hier werden die Daten zu einem festgelegten Zeitpukt (beim Sichern) auf die Datenbank geschrieben und sind somit nicht mehr auf dem Gerät, wo sie verloren gehen könnten. Schlägt die Datenübertragung - beispielsweise wegen schlechter Verbindung - fehl, wird eine Meldung ausgegeben und die Daten bleiben vorerst erhalten.

Kann man SAP Fiori ohne weiteres offline und online verwenden?

Fiori ist per se eine Online-Anwendung. Eine Offlineverwendung von Fiori ist nicht ohne Weiteres möglich. Prinzipiell ist dies möglich aber hier gibt es meines wissens keine Fiori Standardlösung von der SAP welche für ein Fehlerhandling von inkonsistenten Datensätzen genutzt werden kann. Hier ist eine individuelle Entwicklung notwendig. Heisst: In einem Szenario, bei dem beispielsweise ein Auftrag offline von zwei Personen mit unterschiedlichen Daten bearbeitet werden, muss eine Möglichkeit geschaffen werden, diese "doppelten" Daten über einen Monitor zu managen.

Wo/wie sollte man Dokumente ablegen um zukunftssicher für mobile Anwendungen zu sein. SAP-DMS, SAP-Archive-Link, ...?

Wir empfehlen unseren Kunden den Einsatz des SAP-DMS Dokumentenmanagementsystem. Speziell bei der Suche nach Dokumenten und dem Thema Perfomance haben wir gute Erfahrungen gesammelt.

Welches Tablet wird von Ihnen für die Fiori Apps empfohlen? Außer Ipad? Da der Einsatz meißt in rauhen Umfeld ist.

Eine Empfehlung bezüglich der Hardware ohne alle Anforderungen an das Gerät und das Einsatzgebiet zu kennen ist schwierig. Aus verschiedenen Kundenprojekten sind uns bis dato verschiedensten Geräten, wie dem Samsung Galaxy Tab Active, Samsung Galaxy Tab S2 teilweise mit speziellen Hüllen & Screenschutz begegnet.

Wo werden die JPGs Bilder über Fiori im SAP PM Auftrag gespeichert? Dienste zum Objekt?

Bisher haben wir mit dem Dokumenten Management System von SAP gearbeitet. Hier wird ein sog. Dokumenteninfosatz angelegt und mit einem SAP Objekt wie in Ihrem Beispiel einem Auftrag verknüpft. Das Bereitstellen von Dokumenten über Dienste zum Objekt ist ebenfalls möglich - wir empfehlen dies "eigentlich" nicht. Speziell bei der Suche nach Dokumenten und dem Thema Perfomance haben wir gute Erfahrungen mit DMS gesammelt.

Ist geplant Fiori Apps wie die Auftragsbearbeitung/Rückmeldung/Meldungserfassung etc. auch für ERP ECC 6.08 bereitzustellen oder ist dies nur für S/4 HANA vorbehalten?

Leider haben wir keinen Einblick in die Planung der Fiori Apps. Wir werden versuchen die Antwort zeitnah zur Verfügung zu stellen.

Lassen sich die gezeigten Produkte auch mit SAP R3 verwenden?

Der SAP Asset Manager ist vorerst nur für SAP S/4 on HANA auf IOS angedacht. Fiori ist dagegen auf allen Systemen verfügbar.

Wird es auch eine Native App für Android geben?

Die Verfügbarkeit einer Android App ist auf der Roadmap unter Product Direction ausgewiesen.

Können neben ESRI auch andere GIS Systeme angebunden werden?

Aufgrund des im ERP bereitgestellten Framework GEF ist es möglich andere GIS Systeme wie Esri einzubinden.

Für welche PM-Order wurde der Lagerabruf getätigt?

Bei der gezeigten Applikation handelte es sich um eine visionäre App, welche Funktionalitäten darstellt, die so nicht in der verfügbaren Version des SAP Asset Manager verfügbar ist.

Mobile Instandhaltung - oxando Asset Management, Themen & Trends

Erfolgt eine Verprobung auf Min/Max bei der Eingabe der Messerte in der Checkliste?

Die Bewertung eines Checklistenwertes kann der SAP Vorgabe folgen, so dass automatisch Annahme oder Rückweisung für das entsprechende Prüfmerkmal gesetzt wird.

Welche Rolle spielt beim oxando Asset Management die Disposition? Liegt der Fokus vorallem auf Mobilen Prozessen und die Unterstützung der Außendienstmitarbeiter?

oxando unterstützt grundsätzlich den kompletten Prozess, so dass im Projekt eine durchgängige Lösung entsteht. Hierbei unterstützen wir unsere Kunden bei der Optimierung der SAP Backendprozesse, bei der Einführung von Dispositionslösungen sowie mobilen Lösungen. Unsere mobilen Lösungen unterstützen hierbei im Standard die gängigen Planungsprozesse von z.B. SAP MRS als Verteilkriterium der Aufträge an die Techniker mit ihren mobilen Geräten.

Wird in der aktuellen Version der Mobilen Lösung eine Anmeldung per SSO unterstüzt / angeboten?

Im aktuellen Release der mobilen Lösung wird SSO über Zertifikate im Standard unterstützt. Andere SSO Verfahren können auf Projektbasis unterstützt werden.

Wie wurden die Daten/Aufträge in der LiveDemo an Mobile gesendet? Sind Oxando Addons SAP zertifiziert?

Unser Mobile Connector als AddOn für das SAP Backendsystem ist in ABAP entwickelt und nutzt offene Standards wie JSON für den Datenaustausch mit den mobilen Clients. Der mobile Client ist in HTML5 entwickelt. Wir nutzen Webservices für die Kommunikation sowie die Standardschnittstellen von SAP (BAPIs) zum Verbuchen der mobil erfassten Daten.

Lassen sich in der Oxando Asset Management App auch komplexere TP-Strukturen und EQ-Hierarchien darstellen?

Das oxando Asset Management unterstützt die mobile Anzeige der technischen Objekte - auch in der hierarchischen Darstellung. Nach Bedarf stehen die Stammdaten offline oder online zur Suche oder Auswahl zur Verfügung.

Wie sind die Synchronisationszeiten bei komplexeren und umfangreichen IH-Daten?

Durch flexible Möglichkeiten Daten permanent offline oder auf Bedarf online zur Verfügung zu stellen, können wir die Datenmengen sehr gezielt für den täglichen Alltagsbedarf des Technikers zuschneiden. Nur bei der initialen Synchronisation werden die vollständigen Customizing- und Stammdaten verteilt. Im weiteren Verlauf werden dann nur noch Deltainformationen ausgetauscht. Hierdurch erreichen wir sehr gute Synchronisationszeiten.

Können innerhalb des Oxando-Systems instandhaltungsrelevate Kennzahlen dargestellt werden? (z.B. basierend auf SAP Daten)

Ja, dies ist auf Projektbasis über unser Online Request Framework jederzeit möglich, sofern die Daten in SAP zur Verfügung stehen.

In welchen Industrien wird das Oxando System typischerweise eingesetzt?

Das oxando Asset Management wird von Kunden in unterschiedlichsten Branchen eingesetzt - u.a. Medizintechnik, Anlagenbau und Facility Management.

Dateiformat der "mobilen" Checklisten? XML? - Infopath?

Unsere Checklistenlösung nutzt SAP-seitig QM Prüflose in Verbindung mit PM/CS Aufträgen. Daher werden die Checklistendaten aus SAP Prüflosen und den zugrundeliegenden Arbeitplänen mit ihren Prüfmerkmalen bereitgestellt. Mobil erfolgt dann die Ergebniserfassung und die Erzeugung des Prüfprotokolls mit Unterschrift als PDF.

 

 

Ihre Frage war nicht dabei?

Kein Problem - gerne können Sie uns Ihre Frage per Mail an expertsdontospamme@gowaway.orianda.com senden. Wir nehmen diese gerne in unsere FAQs auf.