Menü

  • SAP EAM Infotag in Linz

    Mehr Power für Ihr Asset Management! Jetzt anmelden. mehr

  • Webinar-Reihe: SAP IAM

    Fünf Webinare zu SAP Intelligent Asset Management. mehr

  • Asset Management in der Smart Factory

    SAP Intelligent Asset Management. mehr

  • Studie: Mobile Instand-haltung

    Jetzt kostenlos downloaden. mehr

Willkommen bei Orianda. Wir unterstützen Betreiber, Hersteller und Instandhalter dabei, den Einsatz von Maschinen und Anlagen, Werkzeugen und Fahrzeugen und allen weiteren Assets mithilfe von innovativen SAP Lösungen optimal zu planen und deren Potenzial voll zu nutzen. Ausserdem helfen wir Ihnen dabei, die Ressourcen Ihrer Mitarbeiter mit sämtlichen Prozessen in Einklang zu bringen. Basis dafür ist ein nachhaltiges Asset Management, das exakt auf die spezifischen Abläufe Ihres Unternehmens ausgerichtet ist und technologisch perfekt abgebildet wird. Und was können wir für Sie tun?

Asset Management mit SAP - Swiss Made.

Themen wie Instandhaltung 4.0, Digitalisierung, Mobile und Predictive Maintenance bewegen aktuell das Asset Management. Und damit auch uns. Wir berichten regelmässig über Innovationen im Bereich Asset Management mit SAP - und nicht nur das. Auf unseren zahlreichen Events, wie zum Beispiel SAP Intensivseminare, SAP EAM Infotage und Messen/ Kongresse, können Sie sich vor Ort mit unseren Experten austauschen.

Unsere Kompetenzen: Asset Management mit SAP

Für ein umfassendes und nachhaltiges Asset Management fokussieren wir auf folgende Themen:

Fit in der Instandhaltung: Die Instandhaltung ist über den gesamten Lebenszyklus eines Assets hinweg eine zentrale Aufgabe

Lösungen für die Instandhaltung

Die Instandhaltung ist über den gesamten Lebenszyklus eines Assets hinweg eine zentrale Aufgabe - und das heute mehr denn je. Erfahren Sie mehr zur optimalen Wertschöpfung und der digitalen Revolution in der Instandhaltung.

Mehr erfahren

Hand in Hand mit Servicemanagement: Wenn die Maschine ein Ersatzteil benötigt oder das Getriebe eines Fahrzeugs defekt ist, erwarten die Betreiber einen schnellst-möglichen Service.

Lösungen für das Servicemanagement

Wenn die Maschine ein Ersatzteil benötigt oder das Getriebe eines Fahrzeugs defekt ist, erwarten die Betreiber einen schnellst-möglichen Service. Erfahren Sie mehr zur Koordination und dem Service als innovatives Geschäftsmodell.

Mehr erfahren

Ressourcenplanung: Erfahren Sie mehr zur effizienten kurz-, mittel- und langfristigen Ressourcenplanung.

Lösungen für die Ressourcenplanung

Instandhalter - interne Einheiten oder externe Dienstleister - minimieren Ausfallhäufigkeit und Ausfalldauer der investitionsintensiven Assets. Erfahren Sie mehr zur effizienten kurz-, mittel- und langfristigen Ressourcenplanung.

Mehr erfahren

Ersatzteilmanagement: hohe Verfügbarkeit von Assets in der Instandhaltung

Lösungen für das Ersatzteilmanagement

Um eine hohe Verfügbarkeit von Assets zu gewährleisten, muss sich die Instandhaltung auf ein funktionierendes Ersatzteilmanagement verlassen können. Erfahren Sie mehr zur Teile-Identifikation, Prognosen und zur additiven Fertigung.

Mehr erfahren

Das sagen unsere Kunden und Partner

SAP Silver Partner

SAP Recognized Expertise in Asset Management

 

 

 

 

  • Fabrice Heil, ENGIE - Leiter ICT Service

    Fabrice Heil, ENGIE - Leiter ICT Service

    Die Zusammenarbeit mit Orianda Solutions AG ist stets professionell und zielstrebig. Die Probleme werden erkannt und Lösungen geliefert. In den Themen Instandsetzung, Kundenservice und Ressourcenplanung erhalte ich endlich die kompetente Beratung, welche ich lange auf dem Markt gesucht habe.

    Mehr erfahren - Referenzen

  • Georg Güntner, Leiter Industrial Internet bei Salzburg Research; Koordinator Maintenance Competence Center

    In meiner Funktion als Koordinator des Maintenance Competence Centers und Leiter des Themenfelds Industrial Internet bei Salzburg Research bin ich ständig auf der Suche nach Unternehmen, für die der Begriff "Innovation in der Instandhaltung" keine leere Worthülse ist: In Orianda haben wir einen Kooperationspartner gefunden, bei dem Beratungs- und IT-Kompetenz sich in idealer Weise verbinden und bei dem das Spannungsfeld zwischen Organisation, Technik und Mensch stimmig umgesetzt wird. Das schafft ideale Voraussetzungen zur Umsetzung von gemeinsamen Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsvorhaben im Bereich Instandhaltungund Asset Management.

  • Dr. Achim Krüger, SAP SE - Vice President, Line of Business Asset Management, Go-to-Market IoT & Digital Supply Chain

    Dr. Achim Krüger, SAP SE - Vice President, Line of Business Asset Management, Go-to-Market IoT & Digital Supply Chain

    Mit Orianda hat die SAP einen kompetenten Partner für Ihre Kunden im Kontext von Enterprise Asset Management. Die Orianda als SAP Recognized Expertise Partner bringt ihr spezifisches SAP-Wissen ein und unterstützt durch ihre fachliche Expertise und innovative massgeschneiderte Lösungen - von der Analyse bis zum Betrieb. So gewährleisten wir gemeinsam, dass unsere Kunden richtig und optimal beraten werden und die bestgeeignete Lösung einsetzen.

    Mehr erfahren - Partnerschaften

  • Christoph Roethlisberger, BLS - Projektleiter OPALmobil

    Die BLS AG konnte von der Erfahrung von Orianda bei der Konzeptionierung und Realisierung sehr profitieren. Die Zusammenarbeit war zielgerichtet und lösungsorientiert. Dies hat wesentlich zur erfolgreichen Umsetzung des Projekts OPALmobil beigetragen.

    Mehr erfahren - Referenzen

  • Dipl.-Ing. Dr. Andreas Dankl, dankl+partner consulting gmbh & MCP Deutschland GmbH - Geschäftsführer

    Dipl.-Ing. Dr. Andreas Dankl, dankl+partner consulting gmbh & MCP Deutschland GmbH - Geschäftsführer

    Ergänzende Expertisen, den Blick für das Wesentliche und den unbedingten Willen, für unsere Kunden besonderen Mehrwert zu bieten. Das ist es, was die Zusammenarbeit mit Orianda ausmacht. Blitzschnell wachsen aus Konzeptpapieren umsetzungsfähige Praxislösungen, werden aus Kooperationspartnern Freunde - und das alles mit Schweizerischer Präzision und Österreichischer Zuverlässigkeit.

    Mehr erfahren - Partnerschaften

  • Reto Blaser, SBB - SAP PLM Teamlead

    Mit Orianda verfügen die SBB im Bereich Instandhaltung über einen umsetzungsstarken Partner mit ausgewiesenen Branchenkenntnissen.

    Mehr erfahren - Referenzen

  • Michael May, Sybit & Peers - Geschäftsführer

    Michael May, Sybit & Peers - Geschäftsführer

    Der stetig anwachsende hohe technologische und fachliche Spezialisierungsgrad von Projektanforderungen setzt ein Zusammenspiel vieler Wissensträger für eine exzellente Beratungsqualität voraus. In der Zusammenarbeit mit Orianda schöpft jeder Partner aus den Leistungskompetenzen und dem Know How des gesamten Expertenwissen der Kooperation und kann dieses zum Wohle des Kunden einsetzen. Die daraus entstehenden Synergien werden kontinuierlich in Innovationen im Bereich Digitalisierung von Asset Managementprozessen weiterentwickelt, wodurch es möglich ist ganzheitliche, erfolgreiche Automatisierungslösungen beim Endkunden zu implementieren.

    Mehr erfahren - Partnerschaften

  • Kevin Schock, SAP - VP Solution Management, Transportation & Logistics Services Industries

    Orianda is a strategic SAP industry partner, connecting sophisticated SAP solutions to the highly complex transportation business. Orianda's specialization drives value across the industry, not only from their knowledge from working with industry leaders but also by sharing ideas and information through their sponsorship of the Rail Asset Management annual conference as well as collaborating with SAP on strategic initiatives. With Orianda, the industry has a trusted advisor.

    Mehr erfahren - Partnerschaften

  • Anton Lenherr, SBB

    Orianda hat die SBB von der Idee bis zur produktorientierten Instandhaltung mit Ihrem Know How unterstützt, dass Sie aufgrund Ihrer internationalen Erfahrung in Instandhaltung von Schienenfahrzeugen über Jahre aufgebaut haben. In der Zusammenarbeit SBB mit Orianda haben wir zwei Gewinner die voneinander profitieren und somit die Wettbewerbsfähigkeit und den Kundennutzen beider Unternehmen steigern.

    Mehr erfahren - Referenzen