Menü

16.05. - 16.05.2019

Webinar: Mobile Instandhaltung mit SAP

Was Sie schon immer über mobile Instandhaltung wissen wollten: Mehrwert, Strategie, Transformation und vieles mehr. Unser Experte führt Sie ins Thema ein und beantwortet Ihre Fragen.

Termine Übersicht

Mobile Instandhaltung: Diese Tools von SAP helfen Ihnen!

Mobile Endgeräte sind mittlerweile selbstverständlich. Auch im Business. Auch im B2B-Umfeld. Und auch in der Instandhaltung – das zeigt eine aktuelle Studie von uns. 88 Prozent der Teilnehmer geben an, mobile Lösungen bereits einzusetzen oder den Einsatz in absehbarer Zeit zu planen. Eine bemerkenswert hohe Zustimmung, die allerdings auch absolut nachvollziehbar ist. Denn gerade, weil Instandhaltungsmitarbeiter in der Regel vor Ort an den Maschinen und Anlagen arbeiten, dabei auf zahlreiche Informationen zugreifen und etliche Daten erfassen müssen, sind gute mobile Lösungen Gold wert. Weil sie bestehende Medienbrüche überbrücken, haben sie ein enormes Potenzial. Kurz gesagt: Mit mobilen Lösungen steigern Sie die Effizienz und senken Kosten!

Aber: Ohne die richtigen Tools und ohne eine durchdachte Integration in die bestehende Systemlandschaft, lässt sich dieses Potenzial kaum nutzen. Deshalb machen wir Sie in unserem Webinar damit vertraut, wie Sie das Portfolio von SAP für die Mobilisierung Ihrer Instandhaltung nutzen können. Ausserdem zeigen wir Ihnen, wie die Implementierung der Technologie und die Integration gelingen.

Das erwartet Sie im Webinar:

  • Mehrwert: Aus diesen Gründen sollten Sie Ihre Instandhaltung mobilisieren – und das eher heute als morgen.
  • Strategie: So entwerfen Sie eine Strategie für die Realisierung einer mobilen Instandhaltung.
  • Vom Master Data Management bis zum Datenauswertung: Mit diesen Technologien von SAP setzen Sie Ihre Strategie erfolgreich um.
  • Transformation: Das sind die Erfolgsfaktoren für eine reibungslose Umstellung Ihrer Instandhaltung.
  • Fragen und Antworten: Was Sie immer schon über mobile Instandhaltung wissen wollten.

Am Donnerstag, 16. Mai 2018 von 11 Uhr bis 11.45 Uhr

Jetzt anmelden

Unser Tipp: Besuchen Sie auch unser Webinar zum Thema Digitale Ressourcenplanung