Menü

Webinar: mobile Instandhaltung - so gelingt die Umsetzung

Erfolgreich die Instandhaltung mobilisieren!

Um die Instandhaltung erfolgreich zu mobilisieren, ist eine leistungsstarke und ganzheitliche IT-Basis unverzichtbar, die die mobilen Endgeräte in das bestehende Instandhaltungssystem integriert.

Für SAP-Anwender bietet sich dafür der SAP Asset Manager an – kombiniert mit Apps, die mit SAP Fiori umgesetzt wurden. Interessant ist ausserdem die Asset-Management-Lösung vom SAP-Partner oxando. Wir machen Sie mit den Funktionen vertraut, weisen Sie auf die spezifischen Stärken hin und besprechen das Potential für den Einsatz in Ihrer Praxis.

Mobilisieren lässt sich die Instandhaltung aber nicht einfach mal so. Damit alles ineinandergreift, sollten Sie die Einführung systematisch angehen. Wie Ihnen das gelingt und wie Sie Ihre Instandhaltung erfolgreich mobilisieren haben wir in den beiden Live-Webinaren erläutert.

Gerne stellen wir Ihnen die Webinar-Aufzeichnungen zur Ansicht und die PPT-Unterlagen zum Download zur Verfügung.

Webinar 1: Mobile Instandhaltung - am Beispiel des SAP Asset Manager und SAP Fiori

Zur Webinar-Aufzeichnung

Zu den Präsentationsunterlagen

 

Webinar 2: Mobile Instandhaltung - am Beispiel des oxando Asset Management

 

Zur Webinar-Aufzeichnung

Zu den Präsentationsunterlagen

FAQs - Mobile Instandhaltung

Fragen zur mobilen Instandhaltung? Wir haben die häufigsten Fragen für Sie zusammengefasst.

Klicken Sie hier für die Antworten.

Erfahren Sie mehr zu den Vorteilen der mobilen Instandhaltung, dem Einsatz von Datenbrillen, dem medienfreien Austausch und den Chancen die mit diesem Thema verbunden sind. Link