Menü

Die Zukunft beginnt heute – Dein Einstieg ins Berufsleben.

Du hast Dein Studium erfolgreich beendet und möchtest das erworbene Wissen in der Praxis anwenden? Du willst nun in die Arbeitswelt der Beratung durchstarten und frühzeitig Themen- und Projektverantwortung übernehmen? Wir begleiten Dich gern bei Deinem Einstieg ins Berufsleben.

Dein Wissen, Deine Ideen und Deine Persönlichkeit kannst Du zielgerichtet bei der Orianda einbringen. Du erhältst bei uns die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, kannst Projektverantwortung übernehmen, stehst im direkten Austausch mit dem Kunden und kannst von unserer langjährigen Erfahrung im Projektgeschäft profitieren.

Das sagen unsere Mitarbeiter

  • Björn Burandt, Professional Consultant

    Täglich neue und abwechslungsreiche Aufgaben, keine Langeweile im "Alltag"

    Mehr erfahren

  • Roman Gmür, Senior Consultant

    Ordne die Nomen (Lösungen, Kunden, Probleme) den Verben (beraten, erkenne, entwickeln) zu.

    Mehr erfahren

  • Pia Knoblauch, Consultant

    Vom Studium direkt in die internationale Projektarbeit.

    Mehr erfahren

  • Felix May, Professional Consultant

    Den digitalen Wandel der Industrie gemeinsam mit unserem tollen Team meistern.

    Mehr erfahren

Aktuelle Stellenangebote

Dein Weg zur Orianda

Aller Anfang ist schwer? Nicht bei uns! Jeder neue Mitarbeiter ist herzlich in unserem Team willkommen und bekommt zu Beginn einen erfahrenen Mentor zur Seite der ihn unterstützt - dies erleichtert Dir den Einstieg bei der Orianda.

Maxi Rehm

Recruiting

Telefon: +41 71 669 33 50
E-Mail schreiben

Der Bewerbungsprozess

 

 

Mehr über unsere Mitarbeiter erfahren

Björn Burandt, Consultant

"Täglich neue und abwechslungsreiche Aufgaben. Keine Langeweile im "Alltag"."

Profil

Ich habe im September 2015 den Weg zur Orianda gefunden, um vorerst meine Masterarbeit zu absolvieren. In diesen 6 Monaten hatte ich genug Zeit, um die überaus hilfsbereiten Kollegen und die tolle Atmosphäre der Orianda Solutions AG kennenzulernen.

Seit April 2016 bin ich nun ein festes Teil des Teams und habe die Möglichkeit in vielen Projekten mit unterschiedlichen Aufgaben immer wieder bei neuen Herausforderungen mitzuwirken.

Genau diese Variation hält den Alltag immer spannend. Durch die direkte Zusammenarbeit mit den Kollegen (egal auf welcher Ebene) bietet sich viel Spielraum um im "Geschehen mitzuwirken" und auch direkt Verantwortung zu übernehmen. Die Arbeit bei unterschiedlichen Kunden mit ständig neuen Aufgabengebieten bietet zum einen viele Möglichkeiten zur eigenen Weiterbildung und auch die Chance sich sehr schnell in speziellen Teilgebieten als Experte zu etablieren.

Was bei der Orianda stark hervorzuheben ist, ist die einmalige Atmosphäre trotz dass sich viele Kollegen oftmals nur einmal in der Woche im eigenen Office treffen. Die zahlreichen Events (Teamevents, Outdoor-Event im Sommer, Skievent und die jährliche Weihnachtsfeier) prägen die Stimmung untereinander stark, wodurch man nicht nur Arbeitskollegen dazu gewinnt, sondern auch neue Freunde neben dem Arbeiten kennenlernt.

Ausserhalb der Arbeit lässt es sich ausserdem sehr gut in der Region des Bodensees aushalten - ich persönlich wohne in Konstanz - und es gibt viele Möglichkeiten direkt am See abzuschalten sowie vor allem den Sommer zu geniessen.

Roman Gmür, Senior Consultant

"Ordne die Nomen (Lösungen, Kunden, Probleme) den Verben (beraten, erkennen, entwickeln) zu."

Profil

In einem Zeitungsartikel über den neuen Gotthard-Eisenbahntunnel bin ich zum ersten Mal auf den Namen Orianda gestossen. Nach ein bisschen Recherche im Internet war klar, dass dieses Unternehmen etwas für mich sein könnte - etwas zwischen Informatik und Logistik. Es folgte die Bewerbung und kurze Zeit später sitze ich im Zug Richtung Tägerwilen...

Im Anschluss an mein Bachelorstudium bin ich bei Orianda als Junior Consultant eingestiegen.

Seit über drei Jahren bin ich nun als Berater im Bereich Asset Management tätig und durfte viele Probleme - in der Beratersprache "Herausforderungen" - direkt bei Kunden vor Ort meistern. Immer verbunden mit dem Kennenlernen von unterschiedlichen Branchen und Betrieben mit sehr interessanten Persönlichkeiten.

Genau diesen Umstand macht für mich auch Orianda aus: In einem jungen, professionellen Team viele Erfahrungen in unterschiedlichsten Bereichen machen dürfen. Dabei schätze ich sehr, dass sich selbständiges Arbeiten und Arbeiten im Team regelmässig abwechseln.

Heute berate ich unsere Kunden als Senior Consultant und kann mein erworbenes Wissen und meine Erfahrung immer besser und umfangreicher in Lösungen miteinbringen.

An Orianda schätze ich die flexiblen Arbeitszeiten, den unkomplizierten Umgang untereinander und die lustigen und kollegialen Stunden, die ihren festen Platz im Arbeitsalltag finden.

Pia Knoblauch, Consultant

"Vom Studium direkt in die internationale Projektarbeit."

Profil

Seit September 2016 arbeite ich für die Orianda im Bereich Asset Management.

Bereits ein Jahr zuvor, von September 2015 bis Februar 2016 war ich als Absolventin bei Orianda tätig. In dieser Zeit konnte ich das angenehme Arbeitsklima, den tollen Teamspirit und die spannenden Aufgaben kennenlernen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss meines Studiums und eines längeren Auslandaufenthalt entschied ich mich für einen Direkteinstieg als Consultant bei Orianda.

Dank der familiären Atmosphäre und der flachen Strukturen, habe ich mich sehr schnell im Team integrieren können. Bei der aktiven Mitgestaltung von Teamevents, z.B. der gemeinsamen Teilnahme am Altstadtlauf in Konstanz, hatte ich schon früh die Chance Verantwortung zu übernehmen und mich mit meinen Ideen einzubringen. Auch während der Projektarbeit beim Kunden habe ich stets Kontakt zu meinen Kollegen und tausche mich mit diesen aus. Dabei profitiere ich vom Know-How der älteren Kollegen und lerne so stets dazu.

Zurzeit arbeite ich in einem internationalen Projekt, in welchem ich nicht nur abwechslungsreiche Aufgaben habe, sondern tagtäglich auch meine Sprachkenntnisse, meine Soft Skills und mein Know-How gefordert und gefördert werden.

Felix May, Consultant

"Den digitalen Wandel der Industrie gemeinsam mit unserem tollen Team meistern!"

Profil

Nach mehreren Stationen bei verschiedenen Unternehmen in unterschiedlichsten Branchen, kam ich 2014 für meine Mastarbeit zu Orianda und arbeite seit dem als Berater im Bereich Asset Management.

Die tolle und persönliche Arbeitsatmosphäre hatte mich bereits am Hochschultag überzeugt und ist bis heute ein grosser Motivationsschub und Anreiz gerne zur Arbeit zu kommen. Nach mehreren Jahren in grossen Industriekonzernen ist es ein tolles Gefühl, als Individuum das Team voranbringen zu können und nicht nur ein kleines Rädchen in der grossen Maschine zu sein. Bei Orianda wird ein aussergewöhnlich hohes Mass an Offenheit und Transparenz bezüglich allen Entscheidungen und der Geschäftsentwicklung gelebt. Motivierten und engagierten Kollegen stehen bei Orianda alle Wege und vor allem auch gute Karrieremöglichkeiten offen. Ich kann mich für Themen engagieren, die mir am Herzen liegen und finde anstatt Steinen auf dem Weg, stets ein offenes Ohr, auch in der Geschäftsleitung.

Als werdender Vater, bietet Orianda mir neben attraktiven Arbeitsbedingungen auch überdurchschnittliche Sozialleistungen und Rücksichtnahme auf meine persönlichen Umstände. So kommt es, dass sich in unserem Kollegium viele Eltern befinden, die ihr Familien- und Berufsleben wunderbar unter einen Hut bringen und damit Vorbilder für mich sind.

In meiner verdienten Freizeit geniesse ich die schöne Bodenseeregion und bin froh, dass viel Wert darauf gelegt wird, Mitarbeiter nicht zu überlasten und Work-Life-Balance bei uns nicht nur eine leere Floskel ist. Um den Teamzusammenhalt zu fördern und das Entstehen von Freundschaften unter Kollegen zu ermöglichen, gibt es mehrmals im Jahr tolle Events mit einem Programm aus Sport und Abenteuer.