Menü

28.02. - 01.03.2018

RAM CVN 2018 - St. Leon-Rot

Das Event "SAP Rail Asset Management Network Event" bietet Experten diverser internationaler Bahnen die Möglichkeit sich zu aktuellen und innovativen Themen im Bereich Rail Asset Management auszutauschen, sowie spannende Kundenvorträge und Case Studies zu erleben.

Termine Übersicht

Top-Thema 2018: SAP Leonardo - Die digitale Transformation für den Bereich Rail Asset Management

Daten- und Informationssysteme verschmelzen. Dies ermöglicht ein intelligentes Schienen-Asset-Management, die Reduzierung von Herausforderungen im Zusammenhang mit der Effektivität der Wartungsprogramme, eine dynamische Instandhaltungsplanung, Ferndiagnose, Verschmelzung von IT/OT Daten, die Kollaboration Vorhersagemodellen und Asset Management Systemen. Dies wird das Herzstück des zukünftigen, hocheffizienten Rail Asset Management sein.

Das Event zeigt auf, wie ein intelligentes Rail Asset Management möglich ist.

Die Veranstaltung umfasst unter anderem: -> Agenda des RAM CVN 2018

  • Success Stories aus dem Bereich Rail
  • Austausch von Best Practices und Informationsaustausch / Diskussionen von SAP-Kunden, SAP, Orianda, Vesta Partners und Utopia im Zusammenhang mit der digitalen Transformation des Eisenbahn-Asset-Managements.
  • Kundenpräsentationen u.a. von DB, SBB, Infrabel, STIB und BLS
  • SAP-Lösungsstrategie, Roadmaps und aktuelle Produktinformationen

Die Teilnahme an der 8. Netzwerkveranstaltung SAP Rail Asset Management ist kostenlos. Wir bitten Sie jedoch, Ihre Reise- und Unterbringungskosten zu übernehmen.
Am Abend des 28. Februar laden unsere Sponsorpartner Orianda und Vesta Partners alle zum Abendessen ein.

Registrierungslink - Jetzt anmelden und Platz sichern.

Hinweis: Die Veranstaltung wird in englischer Sprache durchgeführt.

Für Fragen zur Veranstaltung können Sie sich gerne per Mail an Iris Ackermann wenden.